adbl_ms_membershipImage_includedwith_altText_B076FLV3HT
adbl_ms_membershipImage_includedwith_altText_B076FLV3HT

1 title per month from Audible’s entire catalog of best sellers, and new releases.
Access a growing selection of included Audible Originals, audiobooks and podcasts.
You will get an email reminder before your trial ends.
Your Premium Plus plan is $14.95 a month after 30 day trial. Cancel anytime.
Buy for $17.72

Buy for $17.72

Pay using card ending in
By confirming your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and Amazon's Privacy Notice. Taxes where applicable.

Publisher's Summary

Mit Thomas de Maizière und Karl-Ludwig Kley stellen zwei der wichtigsten Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft ihre Erfahrungen als Führungskräfte zur Verfügung. Sie erzählen von den Wegen an die Spitze, vom guten und schlechten Umgang mit Macht und von den Grundsätzen, die sie als Führungskräfte und Mächtige leiten. Ein Hörbuch, das hinter die Kulissen von Wirtschaft und Politik schaut und eingefahrene Vorstellungen von Top-Managern und Spitzenpolitikern in Frage stellt.

©2020 SAGA Egmont (P)2021 SAGA Egmont

What listeners say about Die Kunst guten Führens

Average Customer Ratings
Overall
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    2
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Performance
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    1
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Story
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    2
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

Sort by:
Filter by:
  • Overall
    5 out of 5 stars
  • Performance
    4 out of 5 stars
  • Story
    5 out of 5 stars

Interessante Einblicke in Politik und Wirtschaft

Sehr kurzweilig. Vor allem die Offenheit von de Maizière hat mir gefallen. Zum Beispiel wie Politiker Fehler vertuschen aber auch warum sie es tun und manchmal besser beraten sind Dinge einfach unter den Teppich zu kehren. Auch der direkte Vergleich mit den Erfahrungen eines Topmanagers macht das ganze greifbar. Wie tickt jemand, der es in der Wirtschaft ganz nach oben geschafft hat? Der Erzähler macht alles richtig, allerdings finde ich, dass die Stimme nicht so ganz zu den Autoren passt. Da hätte man vielleicht eine etwas ältere Person nehmen können, aber das fällt nicht ins Gewicht.