• Summary

  • Kristian Thees und Andreas Guenther haben sich bei einem Interview kennengelernt und wollten einfach nicht mehr aufhören zu quatschen. Warum auch? Man kann das Mikro ja auch einfach mal laufen lassen! Das denkt sich Andreas auch am Film-Set, wo er gerne mal zwischen den Szenen seinen Kollegen bei “Polizeiruf 110” oder “Blind ermittelt” auf die Nerven geht und uns Einblicke direkt hinter die Kulissen gibt. Kristian gefällt das natürlich besonders gut, denn als Hobby-Schauspieler ist er mindestens genauso schauspielverrückt, wie der Profi. Außerdem weiß er als Moderator auch genau, welche Fragen man stellen muss und kann so Andreas ein paar Tipps geben. Und Fragen hat Kristian wirklich genug: Denn wie lebt es sich eigentlich so als Schauspieler? Wie wird am Set gearbeitet? Wie sieht die Vorbereitung aus? Wovor haben Schauspieler am meisten Angst? Und was geht Andreas aktuell so am meisten durch den Kopf?
    Copyright © Südwestrundfunk
    Show more Show less
Episodes
  • Jun 29 2022
    Schon mal etwas von Method-Schauspielern gehört? Was es damit auf sich hat, wenn berühmte Schauspieler am Set nicht privat angesprochen werden wollen, erzählt Andreas Guenther heute. Und er verrät, warum er keine Laudatio auf Schauspieler Charly Hübner halten könnte, obwohl er 12 Jahre mit ihm zusammen gearbeitet hat. In dieser Folge „Große Klappe“ hat Andreas Original-Tonschnipsel von den Dreharbeiten vom Polizeiruf 110 mitgebracht. Ein Telefonat mit Schauspielerin Anneke Kim Sarnau ohne Anneke Kim Sarnau – nachvollziehbar seltsam. Und wir erfahren wieviele Takes aus jeder Kameraperspektive gedreht werden müssen, wann unterbrochen und wann einfach weiter gespielt wird. Klappe auf – Klappe zu!
    Show more Show less
    30 mins
  • Jun 15 2022
    Diese Folge ist nah am Wasser gebaut: Andreas Guenther erzählt von seinen Dreharbeiten für “Unschuldig 2” in Dassow an der Ostsee. Kristian Thees möchte wissen, was es bei Dreharbeiten im Wasser zu beachten gibt: Wie versteckt man am besten den Neoprenanzug unter der Kleidung? Warum werden Wasser-Szenen oft im Winter gedreht? Und wie geht man als Schauspieler mit der Kälte um? Andreas hat da schon einiges an Erfahrung gesammelt. Aber nicht nur beim Filmen im Wasser gibt es für Schauspieler viele Ängste zu überwinden.
    Show more Show less
    34 mins
  • Jun 1 2022
    Bei Andreas Guenther und Kristian Thees geht es heute um Klamotten beim Dreh: Wie wichtig es ist, dass sich Schauspieler in ihren Kostümen wohl fühlen und was Details wie Ringe oder bestimmte Schuhe verändern können. Kristian hatte kürzlich Jasna Fritzi Bauer im Interview, die mit einer Regisseurin über „dieses Tatort-Lederjackengetrage“ in Streit geriet. Andreas erzählt, wie er beim Polizeiruf oder bei „Blind ermittelt“ über bunte Hemden und Turnschuhe mitdiskutiert hat. Welche Film-Kostüme bisher Andreas’ liebste waren, welche bekannte Schauspielerin er bei einer Nacktszene auf der Toilette kennenlernte und wie Andreas es früher bei Filmpreisveranstaltungen schaffte, vorher seine Krawatten von Taxifahrern binden zu lassen, erfahrt ihr in dieser Folge.
    Show more Show less
    33 mins

What listeners say about Große Klappe – aus dem Leben eines Schauspielers

Average Customer Ratings

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.