Sternenfohlen

30 books in series
0 out of 5 stars Not rated yet

Summary

Das kleine Einhornmädchen Wolke geht in die Einhornschule in Arkadia. Mit ihren Freunden erlebt sie nicht nur viele Abenteuer, sondern gerät manchmal auch ganz schön in Schwierigkeiten.

Wolke ist aufgeregt: Sie geht jetzt in die Einhornschule in Arkadia! Auf dem Internat findet sie schnell neue Freunde. Gemeinsam mit Mondstrahl, Sturmwind und Saphira lernt das schneeweiße Einhorn zu fliegen, Wunden zu heilen und mit ihren Hörnern zu zaubern. Doch die Freundschaft der vier Einhorn-Fohlen wird auf die Probe gestellt, als sich herausstellt, dass Mondstrahl ein waschechter Einhornprinz ist. Plötzlich wollen alle älteren Einhörner mit ihm befreundet sein! Auch bei einer Schatzsuche gibt es Streit, denn Mondstrahl hat nur noch den Gewinn im Kopf. Bis sie einen kleinen Drachen entdecken, der in großer Gefahr ist.

Währenddessen wird Sturmwind von den älteren Einhörnern ausgelacht, weil er so groß ist und nicht gut fliegen kann. Als die Kinder ihre Haustiere mitbringen sollen, schämt er sich für seinen kleinen Feuersalamander. Alle anderen haben Zauberfüchse und Bergpanther! Aber dann zeigt Salamander Archie, was er wirklich kann. Und bei Wolke und Saphira herrscht dicke Luft, als sich beide auf die Hauptrolle im Theaterstück bewerben. Zwischen den Freundinnen bricht ein Wettkampf aus. Können sie sich wieder zusammenraufen?

Entwickelt wurde die Sternenfohlen-Hörspielserie von der englischen Kinderbuchautorin Linda Chapman. Bekannt ist sie in Deutschland außerdem durch ihre Sternenschweif-Reihe. Etwa 200 Bücher hat sie bereits geschrieben, darunter auch die Serien Sternenfreunde, Schattenwald-Geheimnisse und Abenteuer Dinoland.

In den Sternenfohlen-Hörspielen schlüpft Schauspielerin und Sprecherin Sabine Menne in die Rolle des Einhornmädchens Wolke. Johannes Steck, vor allem bekannt durch die Hörbücher der Autoren Simon Beckett und Edgar Wallace, ist der Erzähler.

Show more Show less